VHP I 1


Papyrus-Kodex Septuaginta Zacharias 4 - Malachias 4

P.Heid. Inv. G 600ca 34 x 25 cmca. VII n.Chr.
Herkunft: Fayum?
Abbildung: VHP I Taf. 1-56
Berichtigungen:
Literatur: Sigel 919 in Rahlfs, Verzeichnis der griechischen Handschriften des Alten Testaments, in: Mitteilungen des Septuaginta-Unternehmens, 1914; Kurt Aland, Repertorium der griechischen christlichen Papyri I (= PTS 18), Berlin - New York 1976, S. 18.188.189; van Haelst, Catalogue, Nr. 290; R. Seider, Paläographie II, Stuttgart 1970,S. 170, Ab. 67; LDAB 1998.2640.
Bemerkungen: 27 Blätter eines Papyrus-Kodex; Unterbrechung des Textzusammenhanges zwischen den Seiten IV u. V und XI u. XII durch eine Lücke im Umfang eines Foliums. Ursprünglicher Umfang also 29 Blätter. - Teile des Einbandes erhalten. - Die angebenen Maße beziehen sich auf die vollständig erhaltenen Doppelfolia.

Zur Übersicht
Zum Inhalt von VHP I