Zasius, Ulrich

weitere Bezeichnungen: Zäsy, Ulrich
Geschlecht: m
Status/Gruppe: Professor; Jurist; Humanist
Daten: Konstanz 1461 Geburt
Tübingen 1481 Studium an der Artistenfakultät
Konstanz bischöflicher Notar
Baden im Aargau 1489 Stadtschreiber
Freiburg im Breisgau 1494/1496 Stadtschreiber
Freiburg im Breisgau 1496/1499 Leitung der Lateinschule
Freiburg im Breisgau 1501 Doktor der Rechte (legum doctor)
Freiburg im Breisgau 1502 Gerichtsschreiber und Rechtskonsulent der Stadt
Freiburg im Breisgau 1502 Beauftragung mit der Stadtrechtsreformation
Freiburg im Breisgau 1506 Rechtsprofessur
Freiburg im Breisgau 1535-11-24 Tod
Personenbeziehung(en): Studium bei Cittadinis, Paulus de
Lehrer von Amerbach, Bonifacius
Lehrer von Fichard, Johann
Lehrer von Sichard, Johannes
Lehrer von Eck, Johann
Verweis von Text: Zasius, Ulrich: Familienstatut von Rappoltstein
Stadtrecht Freiburg 1520
Herkunft der Angaben: °Schroeder, Klaus-Peter 2001 19-32
°Knoche, Hansjürgen 1957 9-13
weitere Literatur: Roach, Steven: Ulrich Zasius. A Jurist in the German Renaissance, 1461-1535. Frankfurt/Main 1987 (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 31)
Externe Links
externer Link: Bibliographie und Biographie
Bildnis von Zasius
Verweis von Person: Amerbach, Bonifacius
Fichard, Johann
Sichard, Johannes
Brant, Onophrius
Brant, Sebastian