Pfarrmann, Pfarrleute
Wortklasse: Pfarrmann: Maskulinum, Pfarrleute: Plural

Pfarrmann (I)
Erklärung: Inhaber einer Pfarre (II), Bischof.
vgl. Kirchmann (I).
Pfarrmann (II)
Erklärung: in einer Pfarre ( I und II) Ansässige(r), (männliches) Mitglied einer Pfarrgemeinde, auch der Pfarrkirchschworene.
bedeutungsverwandt: Kirchmann (II), Pfarrkind.
vgl. Pfarrweib (I).
Wort davor: Pfarrmagd - Wort danach: Pfarrmarkt