Mietling
Wortklasse: Maskulinum

Mietling (I)
Erklärung: pejorativ: wer nur gegen Bezahlung etwas tut.
vgl. Mieter (III), Miethirte.
Mietling (II)
Erklärung: wie Mietherr (II), Hilfsgeistlicher.
Mietling (III)
Erklärung: Mietmann (I), Person, die gegen Miete (III 2) arbeitet.
Mietling (IV)
Erklärung: wer eine Sache gemietet (III) hat.
Mietling (V)
Erklärung: in Krakau der Stadtvogt, der sein Richteramt nur zur Miete (II 1) innehat.
Wort davor: Mietleute - Wort danach: Mietlohn