Malpfahl
Wortklasse: Maskulinum

Malpfahl (I)
Erklärung: mit einem Mal (I 1) versehener Grenzpfahl.
vgl. Malzeichen (I).
Malpfahl (II)
Erklärung: im Mühlbach verankerter Pfahl zur Kontrolle der genehmigten Stauhöhe des Wassers.
vgl. Eichpfahl, Fachbaum, Grundbaum (II), Malbaum (II), Pegel (IV), Pfahl (I 6), Sicherpfahl.
Wort davor: Malo - Wort danach: Malplack