malefizisch
Wortklasse: Adjektiv, Adverb
vgl. bürgerlich (II), freislich (II), frevelig (II), frevelig (III), gewaltlich (III), groß (VII), halsbrüchig, halsfällig, halsgerichtlich, halssträflich, hauptlich (II), hoch (II 3 a), hoch (II 3 c), hoch (II 4 c), hochbußig, hochgerichtlich, hochnotig, hochnotpeinlich, hochpeinlich (I), hochstrafbar, hochsträfig, hochstrafmäßig, malefizig, malefizlich, malefizmäßig, Malefizweise, malefizwürdig, peinlich (I).

malefizisch (I)
Erklärung: von Delikten, Verfahren, Strafen, Rechtsnormen, Institutionen: der Hochgerichtsbarkeit zugehörig; hochgerichtlich.
malefizisch (II)
Erklärung: von Personen: dem Hochgericht verfallen.
Wort davor: Malefizige - Wort danach: Malefizische