Lasterstecken
Wortklasse: Maskulinum
Erklärung: Stab von 180 cm Länge mit eingebranntem Hoheitszeichen, der vom Rechtsbrecher ständig mitgeführt werden muß, als entehrendes Strafmittel in Basel, insb. bei Schatzgräberei.
Wort davor: Lasterschrift - Wort danach: Lasterstein