Landschöffe
Wortklasse: Maskulinum
Erklärung: Beisitzer (I 1), Urteilsfinder bei einem Landesgericht (I) oder einem Dorfgericht (II).
vgl. Dorfsgeschworene, Dorfschöffe, Gerichtsschöffe, Hofsschöffe, Landgeschworene (II).
Wort davor: Landschnitz - Wort danach: Landschöffenbank