Holzgericht
Erklärung: Gericht in Holz- und Waldangelegenheiten (manchmal auch für Feldangelegenheiten), insbesondere das (westfälische) Holzding; auch die entsprechende Gerichtsbarkeit.
vgl. Hagengericht, Haingericht, Heimgericht (I), Holzricht.
Wort davor: Holzgerechtsame - Wort danach: Holzgerichtsamt