hoch
vgl. Höchste.

hoch (I)
Erklärung: von der Erhebung über einem Punkt der Ebene.
vgl. Hochgerichtsmark, Hochmark.
Sachhinweis: über Höherhängen als verschärfte Strafe: v. Hentig, Strafe I 249.
hoch (II)
Erklärung: übertragen.

hoch (II 1)
Erklärung: sozial oder rechtlich gehoben.
hoch (II 2)
Erklärung: rang- oder behördenmäßig übergeordnet, besonders als Komparativ.
hoch (II 3)
Erklärung: von weitergehender Berechtigung.

hoch (II 3 a)
Erklärung: bei der Obrigkeit ( Herrlichkeit (I 1 b)), die gewöhnlich hohe (II 3 c) Gerichtsbarkeit und hohe (II 3 b) Jagd enthält.
hoch (II 3 b)
Erklärung: bei der Jagd, im Unterschied zur niederen (V) Jagd.
hoch (II 3 c)
Erklärung: bei der Gerichtsbarkeit im Unterschied zu der mittleren (I 1) und niederen (III 1).
hoch (II 3 d)
Erklärung: bei einer Privilegierung, besonders im Freiberger Bergrecht: hohe Freiheit Privilegierung mit einem günstigeren Silberpreis.
hoch (II 3 e)
Erklärung: vom Zoll im Unterschied zum Kleinzoll (II).
hoch (II 3 f)
Erklärung: vom Zehnten, im Unterschied zum kleinen Zehnten bzw. Kleinzehnt.
hoch (II 4)
Erklärung: als Grad- und Wertbezeichnung.

hoch (II 4 a)
Erklärung: bei Verpflichtungen.
hoch (II 4 b)
Erklärung: bei Schulen, kirchlichen Einrichtungen, Örtlichkeiten.
hoch (II 4 c)
Erklärung: von Rechtseinrichtungen.

hoch (II 4 c alpha)
Erklärung: Bann, Acht.
hoch (II 4 c beta)
Erklärung: Friede.
hoch (II 4 c gamma)
Erklärung: Straftat.
hoch (II 4 c delta)
Erklärung: Strafe.
hoch (II 4 d)
Erklärung: von Münze, Wert, Preis.
hoch (II 5)
Erklärung: hochmütig, hochfahrend.
hoch (II 6)
Erklärung: eindringlich, nachdrücklich.
hoch (II 7)
Erklärung: als Titel.
hoch (III)
Erklärung: substantiviert übertragen.

hoch (III 1)
Erklärung: entsprechend hoch (II 1).
hoch (III 2)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c γ).
hoch (III 3)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 d), höheres Gebot, Hochnis.
hoch (IV)
Erklärung: als Komponente einer Wortverbindung.

hoch (IV 1)
Erklärung: mit verschiedenen Substantiven: Adel, Art, Bann, Baum, Berggericht, Brüche, Domstift, Feme, Festung, Freiheit, Friede, Geld, Gericht, Heimratschaft, Herrlichkeit, Jagen, Kathedralkirche, Klage, Leute, Mann, Mark, Münze, Obrigkeit, Ort, Pein, Pflicht, Recht, Richt, Richter, Sache, Schmachsachen, Schuld, Schule, Sende, Stand, Strafe, Ungericht, Verbrechen, Wagen, Weihe, Wildbann, Wort, Zehnt, Zoll.
vgl. 1Acht, Altar, Bank (II), Beweisung (I), Brot (I 2), Buße (I), Dingstatt (II), Eidespflicht, 2Fest, Freimann, Frevel (II), Gast, Gewalt (II), Hand (A), Herrschaft (I).
hoch (IV 1 Spiegelstrich 1)
Erklärung: hoher Donnerstag, Gründonnerstag.
hoch (IV 1 Spiegelstrich 2)
Erklärung: hohes Zeichen als Symbol der Hochgerichtsbarkeit.
hoch (IV 2)
Erklärung: mit Adjektiven.
hoch (V)
Erklärung: in adverbialem Gebrauch.

hoch (V 1)
Erklärung: entsprechend hoch (I).
hoch (V 2)
Erklärung: entsprechend hoch (II 1).
hoch (V 3)
Erklärung: entsprechend hoch (II 3 d).
hoch (V 4)
Erklärung: entsprechend hoch (II 3 a).
hoch (V 5)
Erklärung: entsprechend hoch (II 3 c).
hoch (V 6)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c δ).
hoch (V 7)
Erklärung: bei Beweis.
hoch (V 8)
Erklärung: höher greifen im Prozeßverlauf über den Inhalt eines gefundenen Urteils hinausgehen.
hoch (V 9)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 d).
hoch (V 10)
Erklärung: entsprechend hoch (II 6).
hoch (VI)
Erklärung: als Superlativ.

hoch (VI 1)
Erklärung: in Verbindung mit Substantiven.
vgl. 1Acht, Bruch, 1Bulle (I), Buße (I), Ding (B), Dingstatt (II), Ehre (III 2), 1Eid, ersuchen, Fleiß (I), 1Freie, Gebiet (III), 1Gericht, Gewalt (II), Gewette (I 1), Grad, Herrschaft (I).

hoch (VI 1 a)
Erklärung: von einer Klage.
hoch (VI 1 b)
Erklärung: von einem Eid.
hoch (VI 1 c)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c δ).
hoch (VI 1 d)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c δ).
hoch (VI 1 e)
Erklärung: höchster Markt vorgeschriebener Stapelplatz.
hoch (VI 1 f)
Erklärung: entsprechend hoch (II 2).
hoch (VI 1 g)
Erklärung: von echter Not.
hoch (VI 1 h)
Erklärung: entsprechend hoch (II 3 c).
hoch (VI 1 h Spiegelstrich 1)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c δ)?
hoch (VI 1 h Spiegelstrich 2)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c γ).
hoch (VI 1 i)
Erklärung: vom obersten Majestätsrecht.
hoch (VI 1 j)
Erklärung: entsprechend hoch (II 3 c).
hoch (VI 1 k)
Erklärung: entsprechend hoch (II 2).
hoch (VI 1 l)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c γ).
hoch (VI 1 m)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c δ).
hoch (VI 1 n)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 d).
hoch (VI 1 o)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c δ).
hoch (VI 1 p)
Erklärung: entsprechend hoch (II 2).
hoch (VI 1 q)
hoch (VI 1 r)
hoch (VI 1 s)
Erklärung: entsprechend hoch (II 2).
hoch (VI 1 t)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 c γ).
hoch (VI 2)
Erklärung: entsprechend hoch (II 4 d).
Wort davor: hoberos - Wort danach: Hochacht