Gottesgroschen
Erklärung: wie Gottesgeld (II).
Wort davor: Gottgild - Wort danach: Gotteshaß