Gassengericht
Erklärung: öffentliches Gericht, das auf der Gasse abgehalten wird oder mit Leuten von der Gasse besetzt wird.

Gassengericht (I)
Erklärung: ordentliches Gericht.
Gassengericht (II)
Erklärung: außerordentliches Gericht: in Schwyz, Nidwalden und Uri.
vgl. Gastgericht.
Wort davor: Gassengerechtigkeit - Wort danach: Gassengesang