Gabholz
Erklärung: als Bürgergabe.
vgl. Gabe (V 2).
Wort davor: Gabhochzeit - Wort danach: gäbig