Block
sprachliche Erläuterung: bloch, bluch, plo(c)h; nd. blok, bluck.
vgl. Pflock.

Block (I)
Erklärung: ursprünglich: Holzklotz.

Block (I 1)
Erklärung: Pranger.
Block (I 2)
Erklärung: Holzklotz zum Einspannen der Füße und Hände bzw. zum Anketten des Gefangenen, Gefängnis.
Block (I 2 Spiegelstrich 1)
Erklärung: als Unterlage für den Hals beim Köpfen.
Block (I 3)
Erklärung: Tisch.

Block (I 3 a)
Erklärung: Gerichtstisch.
Block (I 3 b)
Erklärung: Verkaufsstand der Leineweber.
Block (I 4)
Erklärung: Kiste für Gelder, Akten und dergleichen.
Block (I 4 Spiegelstrich 1)
Erklärung: Opferstock.
Block (I 4 Spiegelstrich 2)
Erklärung: Totenkiste, Sarg.
Block (II)
Erklärung: Metallmaßeinheit.
Block (III)
Erklärung: abgeschlossenes Ackerstück wie Blockland.
Wort davor: Blochbaum - Wort danach: Blockade