Beschoff
Erklärung: kiepenartiges Traggefäß von etwa 75 Liter Inhalt, das bei der Weinlese und insbesondere beim Verteilen der Trauben aus Teilwingerten gebraucht wird.
vgl. 1Beschütt.
Wort davor: Beschockung - Wort danach: beschönen