Beichtgeld
Erklärung: Abgabe an den Geistlichen für das Hören der Beichte.
vgl. Beichtpfennig.
Wort davor: Beichter - Wort danach: Beichtglocke