Bannholz
Erklärung: Wald, der (durch Bann) der allgemeinen Nutzung entzogen, in dem bestimmte oder alle Nutzungen (Bauholz, Brennholz, Weide) verboten sind. Die Nutzung ist der Herrschaft, dem allodialen Eigentümer vorbehalten.
Bannholz (Spiegelstrich 1)
Erklärung: Schonung, Forst.
Wort davor: Bannhof - Wort danach: Bannhuhn