Aufstreckrecht
Erklärung: Recht des Grundeigentümers im Moor, bis zu einem andern Grundstück vorzudringen.
Wort davor: aufstrecken - Wort danach: Aufstreich