aufschwören
sprachliche Erläuterung: nl. opsweren.

aufschwören (I)
Erklärung: Eid leisten.

aufschwören (I 1)

aufschwören (I 1 a)
aufschwören (I 1 b)
Erklärung: den Amtseid ablegen.
aufschwören (I 1 b Spiegelstrich 1)
Erklärung: substantiviert.
aufschwören (I 1 c)
Erklärung: Zenteid leisten.
aufschwören (I 2)
Erklärung: eidlich etwas von jemandem behaupten.
aufschwören (I 3)
Erklärung: die Herkunft beschwören.
aufschwören (II)
Erklärung: Geld durch Beschwörung aufbringen.
Wort davor: aufschwellen - Wort danach: Aufschwörer