Adelbruder
Erklärung: ehelich (und daher besser) geborener Bruder des Unehelichen.
Wort davor: Adelbrief - Wort danach: Adelbursche