Esch
Erklärung: das gesamte Saatfeld der Dorfmarkung, wie auch das einzelne Gewann.
sprachliche Erläuterung: Nebenformen öz, ösch, ess, este. fries. esk, isse.